marker

KUNSTBOX 2015 : FOTOGRAFIE

Kunstbox-2015-—-Logo_web

Im April 2015 zeigten wir 34 aktuelle Positionen künstlerischer Fotografie. Die Künstler wurden aus 100 Bewerbungen aus Deutschland und den Nachbarländern ausgewählt.

Die Jury:
Petra Steinhardt, Kuratorin für Fotografie, Folkwangmuseum Essen, Boris Lindner, Galerie Lindner, Essen, Frank Vits, Kunstsammler aus Düsseldorf, Aenne Langhorst, Künstlerin aus Hannover, Melanie Schneider, RWE Vertrieb AG Dortmund, Kommunikation/PR, Sponsoring, Eventmanagement.

Zwei jungen Künstlern wurden Förderboxen zugesprochen:
Susann Dietrich aus Braunschweig und Anne Krauß aus Berlin.

Susann Dietrich aus Braunschweig wurde auch die Gewinnerin der BestBox 2015. Sie überzeugte die Jury sowohl mit der Qualität der Arbeiten wie auch ihrer Präsentation.
Die fünf Juroren für die Ermittlung der BestBox wechselten
auf zwei Positionen: für den Hauptsponsor RWE Vertrieb AG
kam jetzt in die Jury Meike Neuhaus, Kommunikation/PR, Leiterin PR, Sponsoring, Eventmanagement, und die Sicht
des Kunstsammlers vertraten das Dortmunder Sammlerpaar
Doris Nothers und Matthias Borgel.

Auch in diesem Jahr wurde wieder ein Publikumspreis ausgeschrieben.
Der Preisträger: Martin Binder aus Berlin.
Die Preisvergabe übernahm Fritz Eckenga, prominenter Kabarettist und Autor mit Wohnsitz in Dortmund.

Künstlerische Leitung: Wolfgang Schmidt, Dortmund
Organisation: Sandra Ükermann, Kulturort Depot, Dortmund
Grafik-Design: Martin Schonhoff, Freiburg
Fotografische Dokumentation: Mareen Meyer, Dortmund
Katalogdruck: Druckverlag Kettler, Bönen

Unser besonderer Dank gilt in diesem Jahr
Lisa Beckmann, Maurice Margraf, Susanne Beringer,
Stefan Smolec und seinem Team, Walde´s Depothek,
Claudia Schenk, Marcel Gebauer und Gesa Barthold
sowie Hannes Woidich und Peter Lutz.

Künstler A—Z
Jury
Katalog 2015 (PDF)
Dokumentation

KUNSTBOX 2013 : GRAFIK

Kunstbox013_Keyvisual-HOME

Im März 2013 zeigten wir die große und spannende Viel-
falt künstlerischer Auseinandersetzung mit Zeichnung
und Druckgrafik. 34 Künstler mit dem Schwerpunkt Grafik
wurden aus 130 Bewerbungen aus Deutschland und Nachbar-
ländern ausgewählt.

Die Jury: Daniela Berglehn, Kunsthistorikerin, Vertreterin
der RWE Vertrieb AG, Sandra Dichtl, Kunsthistorikerin und
Leiterin des Dortmunder Kunstvereins, Reinhard Gröne, von
der Galerie arteversum, Düsseldorf, Peter Kolb, ein Kunst-
sammler aus Mettmann und Hanfried Brenner, Künstler aus
Dortmund und Mitinitiator der Messe.

Zwei junge Künstler erhielten Förderboxen zugesprochen:
Karin Brosa aus Remseck und Christian Krieter aus Kerken.
Gewinnerin der BestBox 2013: Ute Schätzmüller aus Essen.
Die fünf Juroren für die Ermittlung der BestBox wechselten
auf zwei Positionen
: für den Hauptsponsor RWE Vertrieb
kam jetzt in die Jury Prof. Dr. Hanns-Ferdinand Müller,
Vorstandssprecher der RWE Vertrieb AG, Dortmund, und die
Sicht des Kunstsammlers vertrat der Lüdenscheider Sammler
Klaus Crummenerl.

In diesem Jahr wurde zum ersten Mal ein Publikumspreis
ausgeschrieben. Der Gewinner: Christian Krieter aus Kerken.
Die teilnehmenden Aussteller hatten zu diesem Zweck jeweils
eine extra Edition geschaffen. Für sehr kleines Geld waren
diese Arbeiten zu kaufen. Preisträger wurde dann der
Künstler mit der größten Anzahl von Verkäufen der Edition.
Übergeben wurde der Preis von dem prominenten Schauspieler
und Kunstliebhaber Armin Rohde.

Die künstlerische Leitung der Kunstbox übernahm wieder
Wolfgang Schmidt, Künstler aus Dortmund.

Künstler A—Z
Jury
Dokumentation
Katalog 2013 (PDF)

 

KUNSTBOX 2011 : SKULPTUR + OBJEKT

Kunstbox011_Keyvisual

Die Kunstbox 2011 wurde von Wolfgang Schmidt geleitet.
Die Jury bestand nun aus fünf Mitgliedern:
Prof. Dr. Hanns-Ferdinand Müller, Vorstandssprecher der
RWE Vertrieb AG, Sandra Dichtl, Kunsthistorikerin und
Leiterin des Dortmunder Kunstvereins, Reinhard Gröne,
Galerie arteversum, Düsseldorf, Frank Vits, Kunstsammler
aus Düsseldorf und Monika Pfeiffer, Künstlerin und Mit-
initiatorin der Messe.

34 Künstler aus Deutschland, den Niederlanden und Spanien
waren diesmal zugelassen. Sie zeigten zum Thema Skulptur
und Objekt ein breites Spektrum unterschiedlichster Ansätze.

Die Gewinner der Förderbox waren Ulrich Schäfer aus Essen
und Markus Hanakam & Roswitha Schuller aus Berlin.
Mit dem neuen Partner RWE konnten wir zudem den Preis der
Kunstbox, die BestBox, um die Ausrichtung einer Einzelaus-
stellung ergänzen und so noch attraktiver machen. Shige
Fujishiro aus Hannover zeigte als Preisträger der BestBox
mit großem Erfolg eine viel beachtete Ausstellung im März
2012 in der Galerie im Foyer des RWE-Turms in Dortmund.

 

Künstler A-Z
Jury
Dokumentation
Katalog 2011 (PDF)

 

 

KUNSTBOX 2009 : MALEREI

Kunstbox009_Keyvisual-1

Die Kunstbox fand im November 2009 zum ersten Mal statt.
Monika Pfeiffer, Hanfried Brenner und Wolfgang Schmidt,
drei Künstler mit Ateliers im Dortmunder Kulturort Depot,
erdachten und organisierten eine Messe von Künstlern für
Künstler. Das Konzept sah von Anfang an vor, die Messe in
einem regelmäßigen Turnus und mit stets wechselnden Kunst-
sparten durchzuführen. Thema der ersten Messe war Malerei.
Die Jurymitglieder waren Verena Titze, die künstlerische
Leiterin des Dortmunder Kunstvereins, Reinhard Gröne,
Galerie arteversum, Düsseldorf und Dieter Siegel, Kunst-
sammler aus Duisburg.

Die Jury benannte neben den 36 teilnehmenden Künstlern
aus dem ganzen Bundesgebiet auch zwei Gewinner einer
Förderbox: Anke Gesell, die aus Leipzig gekommen war,
sowie Frank Machoczek aus Münster. Anke Gesell wurde dann
noch einmal ausgewählt. Sie überzeugte die Jury mit ihren
Arbeiten und deren Präsentation und gewann den Preis der
Kunstbox, die BestBox 2009.

 

Künstler A-Z
Jury
Dokumentation